Dienstag, 15. April 2014

Konfirmationskarte

Hallo Ihr Lieben,

also zur Zeit könnte der Tag wirklich ein paar Stunden mehr haben. Geht es Euch auch so, sobald es länger hell ist, wird auch wieder die Arbeit im Aussenbereich mehr. *schnief*

Wir lassen zur Zeit unsere Terrasse überdachen und da wurde letzte Woche das Holzgestell gestellt und wir mussten es streichen. Da denkt man so vornweg, ach das geht doch fix, aber denkste, dadurch dass man ja nicht das frisch gestrichene Haus mit Klecksen versehen wollte, musste man höllisch aufpassen und das hat dann gedauert. Aber während ich so schreibe, überlege ich gerade so, Kleckse sind doch eigentlich zur Zeit ganz In. hihi 

So nun möchte ich Euch noch schnell zeigen, was mir dann am Sonntag noch vom Basteltisch gehüpft ist.

Gewünscht war eine Konfirmationskarte. Da kenn ich mich ja gar nicht aus.


Aber die Karte kam gut an und ich war zufrieden.

So nun muss ich mal schnell frühstücken und dann gehts wieder ab zur Arbeit. *grins*

Seid ganz lieb gegrüßt

Eure Anett ;O)

Verwendete Materialien:
Maschinen: Silhouette Cameo (Kreuz)

Sonntag, 6. April 2014

Geburtstagskarte in der Box

Hallo Ihr Lieben,

meine liebe Freundin Nicola hatte ja am Freitag Burzeltag und da musste natürlich ein schönes Geschenk und die entsprechende Verpackung her.

Da man ja immer nicht genau weiß, was Frau so braucht, habe ich mich für einen Gutschein entschieden und dafür musste auch eine schöne Verpackung her.

Und hier ist nun das gute Stück: 

 Diese "Card in Box" hat mich schon lang gereizt und so wurde das Vorhaben endlich in die Tat umgesetzt.

So schaut sie zusammengeklappt von vorn aus.....

Das blaue Papier habe ich noch zusätzlich mit den schönen Stempeln von Viva Decor bestempelt.


 und so von hinten....


von oben schaut die ganze Box dann so aus - hach ich find die so niedlich. hihi

Die Luftballons, die Kerze und die Zahlen habe ich mit Stanzschablonen ausgestanzt. Auch das Label und der Kreis sind ausgestanzt. Der Geburtstagsspruch wurde aufgestempelt.


 Hier die einzelnen Seitenteile noch etwas größer - bei diesem hatte ich den Gutschein eingeschoben....


und hier die andere Seite (der Schmetterling ist ein schöner Motivstanzer)und......


die vordere aufgeklappte Seite (mit den Sternstanzschablonen gemacht) und dann zu guter letzt noch....


das Rückenteil bei der aufgestellten Box. Hach ich liebe die Form, da kann man schön viel einbauen. *grins*

Und weil ja die Stärke der Karte etwas höher ist, durch den ganzen Schnickschnack *lach*, habe ich einen entsprechenden Umschlag mit dem Enveloppunchboard gefertigt.


Ich glaube, das Geschenk hat ganz gut gefallen, es war auch noch ein schönes Bild dabei, was ich aber vergessen habe zu fotografieren. *schäm*

So jetzt wünsch ich Euch noch einen schönen Restsonntag und 

verschwinde mal fix in die Küche. *hihi*

Seid ganz lieb gegrüßt

Eure Anett ;O)