Montag, 23. September 2013

Minigugl die Ersten

Hallo Ihr Lieben,

habt Ihr das Wochenende gut überstanden?

Leider ist es schon wieder vorbei. *heul*

Bei uns waren wieder Baumaßnahmen im Keller angesagt, denn endlich ist jetzt der Fußboden gestrichen und somit ist er faßt wieder wie neu, nach den Fluten. hihi

Und dann haben Jule und ich endlich mal unsere neue Miniguglebackform ausprobiert.




 Die sind ja vielleicht putzig die kleinen Dinger und schwups die wups verputzt. *lach*

Das schreit nach meeeeeeeeehr. Da müssen wir mal schön Rezepte durchprobieren.

So, jetzt werden wir uns mal für Schule und Arbeit zurecht machen und dann in die neue Woche starten.

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart.

Seid ganz lieb gegrüßt

Eure Anett ;O)


Sonntag, 15. September 2013

Geburtstagskarte mit dem Mosaic Madness

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch nur schnell zeigen, was mit meinen neuen Schätzen von Stampin Up entstanden ist.

Nämlich folgendes Geburtstagskärtchen:

Die Karte habe ich für meinen Neffen gebraucht, der heute 13 geworden ist und wie Ihr vielleicht wisst, ist das gerade schwer, für dieses Alter eine entsprechende Karte zu machen, denn niedlich darf es auf keinen Fall mehr werden, vorallem für einen Jungen. Nee geht gar net. hihi

Da kam mir mein neues Stempel- und Stanzerset ganz recht. *freu-spring-hüpf*

Ist es bei Euch auch so schlechtes Wetter? Bei uns ist es so ein richtiger Herbsttag, denn es nieselt in einer Tour. Naja wir werden uns dann auch zum Geburtstag aufmachen, da stört es nicht wirklich. *grins*

Also in diesem Sinne, wünsche ich Euch noch einen schönen Restsonntag.

Seid ganz lieb gegrüßt

Eure Anett ;O)

Dienstag, 10. September 2013

Gepimpte Dose für meinen vierbeinigen Kollegen ;O)


 Hallo Ihr Lieben,

ja, Ihr habt richtig gelesen, vierbeiniger Kollege. 
Ja wir haben auf Arbeit zwei vierbeinige Kollegen und einer hatte am Sonntag Burzeltag und da musste noch ein Geschenk am Wochenende her. Es handelt sich bei den Kollegen um zwei Hunde. *lach*
 Und da das Geburtstagskind gerne Kekse ist, habe ich eine Dose gepimpt und mit Minikeksen befüllt.


Ich habe einfach eine Dose unten aufgeschnitten und mein Dosenöffner schneidet den Deckel gesamt ab und hat eine gerade Schnittkante, dass ich den Deckel wieder schön mit Sekundenkleber anbringen kann. ;O)

Das Papier habe ich mit kleine Hunden bestempelt und dann hab ich noch bissel Schnickschnack um das niedliche Hundemotiv gemacht. hihi

Ein kleiner Geburtstagsgruß war dann an der Kekstüte im inneren der Dose angebracht. Ja, wir sind bei uns auf Arbeit alle bissel Hundeverrückt, naja der zweite Vierbeiner ist ja auch meiner. *lach*

So nun muss ich mich mal fix für die Arbeit fertig machen.

Ich wünsch Euch einen schönen Tag, auch wenn das Wetter nicht so besonders ist.

Seid lieb gegrüßt

Eure Anett ;O)