Mittwoch, 27. November 2013

Embosste Geburtstagskarte

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch eine Karte zeigen, die mir schon lange im Kopf rumgeschwirrt ist und noch nie zur Umsetzung kam, aber so ist das ja oft, man hat so gewisse Vorstellungen und malt sich das im Kopf aus, aber wenn man sich das nicht gleich auf seine Liste schreibt, dann ist es auch genauso schnell wieder verschwunden. Naja man wird halt doch alt. hihi

Also hier nun die Karte:

Hatte ich schon mal geschrieben, dass ich Mohn liebe? lach
Ich habe einfach den großen Stempel embosst und dann die Stempelfarbe bei dem Mohn und der Uhr drüber gewischt und fertig ist das Ganze.
Der Stempel ist einfach der Hammer und man braucht wirklich nicht viel Schnickschnack aussenrum machen. Einfach klasse. Aber die Bilder können den schönen Glanz des Embossten Stempels gar nicht wiedergeben.

Und wie findet Ihr die Karte?

Jetzt muss ich mich aber fix für die Arbeit fertig machen.
Ich bin dann mal weg.

Seid ganz lieb gegrüßt

Eure Anett ;O)

1 Kommentar:

  1. Stimmt, bei dem Motiv braucht es wirklich keinen weiteren Schnickschnack. Sehr süß!

    AntwortenLöschen