Dienstag, 19. März 2013

Karte mit großer embosster Blume




Hallo Ihr Lieben,

als erstes möchte ich mal meine neue Verfolgerin,Stefanie, ganz herzlich bei mir begrüßen.

Und nun möchte ich Euch eine Karte zeigen, in der ich mal das Embossen wieder etwas probiert habe. Ihr merkt schon, im Moment probiere ich immer mal was neues, damit ich auch mal alle meinen schönen Sachen verwende und die nicht im Schrank verstauben. *lach* Wäre ja schade drum oder?!. hihi

Also nun seht selbst:



Erst habe ich die Blume weiss embosst und dann das kleine Innenteil mit schwarz auf roten Karton embosst. Das schwarz sieht so klasse auf dem rot aus und das glänz so schön, da war ich richtig vom Ergebnis begeistert. *schwärm*


Die rote Mittelblüte habe ich dann noch mit 3D-Pads auf die weisse Hauptblüte gesetzt. Hach mir gefällt meine Karte ziemlich gut. Ich weiss Eigenlob stinkt, aber ich riech noch nix. *hihi*

Ich hoffe, Euch gefällt die Karte auch etwas und Ihr hinterlasst vielleicht einen lieben Kommentar. *zwinker*

So, nun wünsch ich Euch noch einen schönen Abend.

Seid lieb gegrüßt

Eure Anett ;O)

Kommentare:

  1. Die Karte ist ungewöhnlich sowas mag ich sehr, sieht jedenfalls toll aus, so schön kräftig.
    LG anja/stampa08

    AntwortenLöschen
  2. Du hast recht, liebe Anett, die Karte ist wirklich wunderschön geworden.

    LG, Kiki

    PS: Ich rieche auch nix ...

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderschöne Karte, das embosste funkelt richtig toll!

    AntwortenLöschen
  4. Auch hier möchte ich Dir nochmal sagen, dass mir Dein Kärtchen richtig gut gefällt.Auch das embosste sieht total klasse aus.
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen