Samstag, 1. Dezember 2012

Treatholder mit Tagstanzer - Anleitung

Hallo Ihr Lieben,

letzte Woche war wieder sehr stressig, denn mein Großer hatte seinen 18ten und die Oma hatte auch noch Geburtstag.
Da ich allen Gästen beim Geburtstag des Großen auch ein kleines Dankeschön machen wollte, habe ich auf jeden Kaffeeteller eine kleine "Gutsiverpackung" gestellt. Kam sehr gut an. hihi


Da es so gefallen hat, dacht ich mir, dass ich gleich eine kleine Anleitung im Beroarts Blog für Euch einstelle.



Die ganzen Verpackungen haben wirklich nicht viel Zeit in Anspruch genommen und machen was her. Finde ich zumindest. ;O)

Man kann darin natürlich nicht nur Süßes verstecken. 
Auch Badepralinen, wie in diesem Beispiel von Nici, sind schnell hübsch verpackt.



So nun muss ich aber fix noch was erledigen und
wünsch Euch ein schönes Restwochenende.

Seid lieb gegrüßt

Eure Anett

Kommentare:

  1. Klasse Idee und sehr schön umgesetzt! Dankeschön auch für den tollen Link ... schon abgespeichert. ;)

    LG, Nora

    AntwortenLöschen
  2. Wow....deine kleinen Verpackungen sind dir sehr schön gelungen, und ich finde so viele auf einem Haufen immer wunderbar anzuschauen !!!!

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anett,

    Ach, das haben wir ja im Januar auch vor uns....ganz herzlichen Glückwunsch an Deinen Größen. So schön sind Deine Goodies geworden. Kein Wunder, das sich alle darüber gefreut haben!
    Hat das mit dem Programm Code noch geklappt?
    GGLG
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  4. Glückwunsch an deinen Großen und die Oma! Die Verpackungen sind wunderschön geworden. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass sie gut angekommen sind.

    LG, Kiki

    AntwortenLöschen