Sonntag, 8. Januar 2012

Mein Winter-Bastelreich

Hallo Ihr Lieben,

da im Stempelcafe eine neue Rubrik mit dem Namen "Stempelzimmer & Stempelplätze" eröffnet wurde, dacht ich mir, da kannst Du doch auch mal Dein Winterbastelreich zeigen.

Ihr wundert Euch sicher, warum ich immer Winterbastelreich schreibe, das kommt daher, dass ich im Sommer ein größeres und weitaus organierteres Bastelreich habe. *hihi*

Aber nun wieder zum Winterquartier zurück.
Es ist ziemlich klein, denn es umfasst nur 1,60 m x 2,80 m. Das Sommerquartier hat ca. die 3-fache Größe und so ist jetzt alles ziemlich zusammengepresst *grins* Aber es hat was Gutes, so hat man immer alles in Reichweite und man brauch nur mit dem Bürostuhl hinrollern. *lach*

Jetzt zeig ich Euch einfach die Bilder und einen Einblick, wie ich organisiert oder auch nicht, bin. hihi


Ein Blick von der Eingangstür aus - also ihr seht ist nicht weit entfernt. *lach*

Das ist mein PC-Platz und dahinter das Kleinteilregal für jede Menge Schnickschnack. hihi


Da steht auch die schöne Box von Nicola für die kleinen Papierblöcke und ich muss sagen - Nici ich brauch Nachschub *schäm* - nein ich muss einfach mal mehr basteln, denn die Kiste ist schon voll. Im Vordergrund könnt Ihr die praktischen Stangen vom Schweden sehen, da kann man ja soviel ran hängen. :O)

Unter der Arbeitsplatte haben wir eine eigene Konstruktion aus OSB-Platten gebaut und daneben seht ihr die praktischen Plastecontainer vom Bauhaus. Ich liebe sie, da gehen die Schübe so schön einfach und es geht wirklich viel rein. *schwärm*
Das ich nicht ganz glatt bin, wusst ich ja schon immer, aber wenn ich meine Bänder seh, dann weiss ich, dass ich mal zum Arzt muss - die Sucht muss man doch auch behandeln können oder?! *kopfkratz*

Seht ihr ich habe die Papiere auch nach Farben sortiert und ich muss sagen, das ist doch ganz praktisch, die Suche dauert jetzt nur noch eine halbe Ewigkeit. Früher war es eine Ewigkeit. *schäm*

In der folgenden Schublade bewahre ich meine Embossingsachen und Kreide auf. Ich habe einige Pulver in die Schachteln, ist praktischer beim Embossen, da brauch man nicht erst mit zusätzlichen Blättern zum wiedereinfüllen anfangen. ;O)

Im untersten Schub bewahre ich meine Jumbostanzer und einige kleinere noch auf.

Hier ist mein eigentlicher Bastelbereich. Ziemlich zugepimt oder?! Aber der Putz macht irgendwie alles mit *holzklopf* - naja er war auch teuer satt, aber das ist ein anderes Thema.

und neben meinem Bastelbereich habe ich ein kleines zweites Arbeitsplätzchen eingerichtet - ich bin ja ziemlich groß (1,80m) und da hab ich es auch manchmal gern, im stehen etwas höhere Flächen zum Arbeiten zu haben, deshalb habe ich diese Plattform errichtet und auch weil ich drunter noch bissel was parken kann. *hüstel*

Hier mein Regal was ich schon mal vorgestellt hatte mit den Stempeln und diversen Stanzen in Hüllen.


Seht ihr, unter der Platte parkt meine Bigshot und dahinter die Prägefolder und Schnickschnack.

 
Und unter der Big Shot ist noch ein Regal, Marke Eigenbau, wie oben schon nur breiter.
Hier parken die Schneidemaschinen.

In den Boxen sind große Papiere also 12 x 12 und daneben die Slice.


Nun kommt mein Lieblingsrollcontainer. Da habe ich eigentlich alles drin, was ich immer gleich mal so brauche und den schiebe ich auch immer hin, wo ihn grad mal brauche. *lach*





Dieses Regal steht unter meinem Bastelbereich. Ach beim Schweden gibt es aber auch immer wieder tolle Sachen. *schwärm schwärm*

Hier diverse große Papierblöcke bzw. Tonkarton in größer.
Hier die normalgroßen Stanzer. hihi - was ist normal - ich???? keine Ahnung *lach*

Und hier habe ich diverse Leckerlies zum verschenken. Geheimfach, damit der Herr nicht ran kommt. Aber pssstt :O)

Und zum Schluss noch dieses Regal unter der erhöhten Arbeitsplatte - darin sind Sticker, Schnüre und diverser Kleinkram zum verarbeiten.  Unter der Arbeitsfläche steht auch noch so ein kleineres von den Regalen, aber da hab ich nur Sachen, die ich nur selten brauche.


Hach, war das jetzt aber einen Bilderflut. Ich hoffe, ich überforder Euch nicht damit und es kommen vielleicht auch Kommentare mit Vorschlägen der Verbesserung oder einfach nur Eure Meinung zu meínem Bastelreich.

Es freut mich, dass Ihr vorbei geschaut habt und ich wünsch Euch noch viel Spaß hier.

Seit lieb gegrüßt

Eure Anett :O)

Kommentare:

  1. Waaaaaaaaaaaahnsinn ... was du alles hast .. und wie viel Platz ... auch wenn es nur dein Winterquatier ist ... ich hab gar nicht nie nicht so viel platz ... da könnte frau glatt neidisch werden ;-)

    LG Melli

    AntwortenLöschen
  2. WOW!! Da hast du aber eine tolle Ordnung! Vielen Dank für die Bilder - ich finde es immer interessant, andere Bastelzimmer mal zu sehen.

    LG Antje

    AntwortenLöschen