Samstag, 31. Dezember 2011

Silvesterkarte

Hallo Ihr Lieben,

ich möchte allen einen guten Start ins neue Jahr wünschen und mögen alle Eure Vorsätze in Erfüllung gehen.

Zu diesem Anlass habe ich auch gestern noch schnell ein Kärtchen für meine beste Freundin gemacht.

Dazu habe ich meine neuen Kreisstempel ausprobiert und ich bin von ihnen mehr als begeistert.

Aber seht selbst:




Na wie findet Ihr das Kärtchen - ist doch ganz niedlich und trotzdem schön schlicht geworden.

Danke allen fürs Vorbeischauen und freu mich wieder über Eure Kommentare im nächsten Jahr.

Also dann bis nächstes Jahr. hihi

Liebe Grüße

Eure Anett :O)

mit der Karte möchte ich an der Challenge Chaos Craft Room "Clean and Simple" teil.
Drückt mir die Daumen! hihi

Mittwoch, 28. Dezember 2011

Herzaccordion

Da ich ja noch Urlaub habe, habe ich mir für diese Woche mal vorgenommen, meine neuen Bastelsachen etwas auszuprobieren.

Und da musste heute gleich mal das Herzaccordion von Quickutz dran glauben. hihi

Das ausstanzen ging ja ganz fix, aber das zusammensetzen der einzelnen Herzchendekorationen war schon mühsam, wo ich doch nicht so der Kartenzusammensteller bin. Kennt Ihr das auch, ihr sitzt vor dem Teil und es will einfach nichts dazu passen. Da könnt ich jedesmal gleich mit heulen anfangen und die ganzen Sachen in die Ecke werfen. Aber ich hab heute durchgehalten und seht was dabei rausgekommen ist.






Stellenweise hat mich das Teil zur Verzweiflung gebracht, weil man ja keine dickeren Dekorationen innen einsetzen kann. Naja ich muss eben noch üben. *grins*

So nun wünsch ich Euch noch einen schönen Resttag

und verschwinde aufs Sofa. *hihi*

Seit lieb gegrüßt

Eure Anett :O)

Montag, 26. Dezember 2011

Weihnachtsgeschenke die zweite

Wie versprochen, möchte ich Euch heute noch ein paar schöne Geschenke von meinen Lieben zeigen.

Zu meinen Lieben gehört, wie gestern auch schon angekündigt, die liebe Nici.

Sie hat mich ja ganz tolle mit dem riesen Weihnachtpaket überrascht.

Vielleicht kennen ja auch einige die Nici und haben es schon auf Ihrem Blog gesehen, aber ich möchte es natürlich nicht denen vorenthalten, die es noch nicht auf Ihrem Blog gesehen haben. Mich hat es ja bald von den Socken gehauen, als ich das Paket ausgepackt habe. Es hat einfach kein Ende genommen, mit den vielen einzelnen Päckchen. Sie ist einfach verrückt. Und alles ist mit soviel Liebe gemacht. Da merkt man eben, dass das Bastlerherz am rechten Fleck sitzt. *zwinker*

Aber nun die Bilder:



Die Box ist einfach der Hammer. Ich hatte da bei Nici irgendwann mal erwähnt, dass ich mir was für meine kleinen Papiere einfallen lassen müsste und prombt macht die Nudel mir so eine gigantische Box.

Nici hatte mir ja schon zu meinem Geburtstag so einen tollen Standsammler gemacht, da hatte ich bis jetzt meine Papiere mit rein gesteckt, aber nun wird er halt zu eng. Aber jetzt hab ich ja keine Not mehr.


Und da passen jetzt auch gleich die neuen Papiere, die mir Schatz auch noch geschenkt hatte, welche ich gestern vergessen hatte, mit rein. *lach* so ein langer Satz aber auch

Nici hab nochmal vielen Dank für das tolle Weihnachtspaket, ich habe mich riesig gefreut *knuddelz*,
auch wenn ich solang auf das Auspacken warten musste.
Sie hatte es nämlich schon Anfang Dezember geschickt. Bissel gemein oder?

Von meiner Mutti habe ich dieses Jahr ein ganz tollen Set mit flammenlosen Kerzen bekommen.
Das Ding ist einfach klasse, vorallem für Schatz, der immer denkt, die Bude könne beim anzünden einer Kerze abfackeln. Aber jetzt kann man ganz entspannt dem flackern der unechten Kerzen zuschauen.

Leider kommt das auf den Bildern nicht so gut rüber:



Von meiner Oma hab ich dann heut noch ganz kuschelige Bettwäsche bekommen.
Aber die hab ich jetzt nicht erst fotografiert. hihi

Also Ihr seht, ich muss einfach artig gewesen sein. *zwinker*

Zum Schluss möchte ich Euch noch zeigen, was ich Nici zu Weihnachten geschickt habe:



Das Bild hab ich mir bei Nici geklaut - Danke dafür!

Ich weiss auch nicht, aber an der Karte saß ich eine gefühlte Ewigkeit, obwohl nicht viel zu ist, aber irgendwie wollte die nicht so, wie ich. *lach*

Dagegen ging die Schokiverpackung umso schneller. Da ist es einfach nur so geflutscht.
Der Motivstempel ist doch der Hammer oder? Der gefällt mir richtig gut.


So nun hab ich Euch aber heute einen halben Roman wieder geschrieben, hoffe es nervt nicht.

Naja jeder kann ja, muss aber nicht. hihi

In dem Sinne, wünsch ich Euch noch einen schönen Abend.

Seit lieb gegrüßt

Eure Anett :O)

Sonntag, 25. Dezember 2011

Frohe Weihnachten

Ein frohes Weihnachtsfest wünsche ich meinen lieben Lesern
und auf diesem Wege möchte ich mich für Eure Treue bedanken und
Euch sagen, wie sehr ich mich immer wieder über Eure Kommentare freue.

Ich hoffe, Ihr habt alle den gestrigen Heilig Abend heile überstanden und
der Weihnachtsmann war fleissig.

Also meiner war es ganz bestimmt -
weiss gar nicht warum ich dieses Jahr so reich beschenkt wurde?!

Vielleicht war ich ja doch artig *grins*

Da ich mich über die vielen Geschenke so gefreut habe,
möchte ich Euch an meiner Freude teilhaben lassen und zeige ich heute einen
Teil der Geschenke und dann morgen den Rest.

Als erstes möchte ich Euch zeigen, was mir meine Kinder doch so schönes geschenkt haben.

Von meiner kleinen Maus Jule habe ich so ein gutes Parfüm
und eine lecker Luftschokolade *namnam* bekommen.

von meinem Großem, Nick hab ich Sachen von meinem Geschenketisch bei berostore bekommen.
Ich habe mich mächtig über die Sachen gefreut.


Ich habe mich so sehr über die Geschenke meiner Kinder gefreut und dass Sie meinen Geschmack so getroffen haben, vorallem dass die Kleine schon allein losgezogen ist und ganz allein alles ausgesucht hat. Ich bin so stolz auf die beiden Schnecken. *knutsch und knuddelz*

Und nun zeig ich das Traumpaket für jeden Bastler. hihi
Ich wusst ja schon immer, dass Schatz etwas beim Schenken übertreibt, aber dieses Jahr hat er den Vogel abgeschossen. *kopfschüttel* Er hat sich auch über den Geschenketisch bei berostore hergemacht - im wahrsten Sinne des Wortes - er war nämlich danach leer. *grins*
Aber seht selbst, wie er sich hat gehen lassen:




Ist das nicht der Oberkracher. Naja hab Ihn schon ausgeschimpft, dass das viel zuviel war.
Abergefreut hab ich mich natürlich wie Bolle. Aber ich werd bestimmt den Geschenktisch nicht mehr so voll machen, dann kann er auch nicht mehr soviel aussuchen. hihi

Aber als ob das nicht schon genug gewesen wäre, nein, Mann musste noch einen drauf setzen und hat mir dann noch ein Parfüm geschenkt *namnam* Jahresbedarf ist wieder gedeckt *lach*


Verrückt oder? Naja ich war wahrscheinlich sehr artig. *lachmichwech*

Auf diesem Wege möcht ich mich auch nochmal bei all meinen Lieben für die vielen schönen Geschenke bedanken. Ich hab mich wirklich über alles ganz sehr gefreut. *knutsch*

Auch vornweg schonmal ein dickes Dankeschön an Nici, von der ich auch ein ganz tolles Geschenkeset bekommen habe. Aber die Bilder zeige ich morgen, da das hochladen heut hier bei mir ewig dauert.

Also, wer Lust hat schaut morgen einfach wieder vorbei.

Feiert noch schön Weihnachten und lasst es Euch gut gehen und lasst mal die Seele richtig baumeln.
Braucht man ja auch mal - also ich zumindest. hihi

Seit lieb gegrüßt

Eure Anett :O)

Mittwoch, 7. Dezember 2011

Nikolausüberraschung

Gestern war ja Nikolaus und ich dachte mir, kann ich ja auch mal Nici mit einer Kleinigkeit überraschen.
Nici hilft mir immer, wenn ich mal bei bestimmten Sachen nicht weiter komme und so dacht ich, warum soll ich sie nicht einfach mal überraschen. hihi

Leider kam das Päckchen nicht rechtzeitig zum Nikolaus an. *heul*

Naja kanns nicht ändern, aber schön ist es nicht.

Jetzt also die Bilder:


Ich dachte mir schenk ich doch der lieben Nici mal bissel Deko.

Seht selbst:
 Die folgende Schachtel ist eher spontan am Scorpalbrett entstanden.
Ich habe einfach alle halben Inch eine Falz gemacht und dann hab ich die Wölbungen gewischt.
Mir hats richtig gut dann gefallen. hihi


In die Schachtel hab ich dann meine selbstgemachten Sterne rein. Die hab ich diesmal auch nur gewischt.


Dann hab ich noch eine so einen Tag und so eine kleine Tasche mit Badezusatz, aus den vorhergegangenen Beiträgen mit rein und dann ab zur Post.
Leider zu spät. *traurig guck*

So nun genug Bilder.

Freu mich über Eure Kommentare und wünsch Euch noch eine schöne Woche.

Liebe Grüße Eure Anett :O)




Mittwoch, 30. November 2011

Gestern hatte ja meine Oma Burzeltag und da ich in den letzten Tagen so sehr mit Julchen´s Weihnachtsbasar beschäftigt war, konnte ich gestern erst noch schnell ein Kärtchen für Oma machen.

Da kam mir doch das neue Paperblossomset von Stampin Up wie gerufen. Da hat man so fix eine ganz tolle Blume gemacht und der Rest der Karte ging auch ganz fix. Und die Oma hat sich gefreut wie Bolle. Oma´s freuen sich ja eh immer so über selbstgemachtes. *grins*

Für den Hintergrund der Karte konnte ich mal wieder den tollen Hintergrundstempel benutzen. Der einfach klasse. Danke nochmal meine liebe Nici. *knuddelz*

Nun also die Karte:




Macht doch was her, so auf die schnelle gemacht.

Nehm mir aber vor, mal paar Kärtchen auf Vorrat zu machen. *augenroll*

So nun genug. Ich hoffe, Euch gefällt das Kärtchen auch.

Seit lieb gegrüßt

Eure Anett :O)

Montag, 28. November 2011

Weihnachtsbasarbasteleien die zweite

Heute möchte ich Euch nun, wie versprochen, die befüllten Tags vorstellen:





Befüllt sind die roten Tags mit dem lustigen Schoki-Weihnachtsmann und
die grünen Tags sind mit den Holzflocken befüllt.

Nun bin ich mal gespannt, wie die Sachen weggehen oder auch nicht. *grübel*

Hoffe, ich bekomme auch ein paar Kommentare zu den Teilchen von Euch.

Liebe Grüße

Eure Anett :O)

Sonntag, 27. November 2011

One-Sheet-Boxen für Jules Weihnachtsbasar

Heute sind bei uns 6 One-Sheet-Boxen für Jules Weihnachtsbasar, für die Schule, entstanden.

In die Boxen haben wir Badebomben in Flockenform.

Morgen werden wir noch Tags mit Schokis basteln.

Nun ein paar Bilder:






Ich habe die Boxen mit roten und grünen Karton gefaltet und dann mit den Stempel von Viva Decor bestempelt. Ich fand einfach zu den filigranen Stempeln kann man durchaus auch mal eine Blume, auch wenns Weihnachtsboxen sind, dazu setzen.

Hoffe, Euch gefallen unsere Boxen auch.

Liebe Grüße

Eure Anett :O)

Sonntag, 20. November 2011

Geburtstagskarte mit Paperblossomblume

Heute endlich habe ich mal wieder eine Geburtstagskarte gewerkelt.

Dabei habe ich endlich mal die Paperblossomsstanzer von JoyCrafts benutzt und ich muss sagen es ging ganz einfach und gut.

Seht selbst:



Die Karte werde ich heute als Geburtstagsgeschenk für meine Schwägerin nehmen, aber ich denke man könnte sie auch gut als Hochzeitskarte nehmen.

Danke fürs vorbei schauen und seit liebe gegrüßt

Eure Anett :O)

Sonntag, 6. November 2011

Flohmarkt

Da ja nun der Winter kommt und ich mein Sommerbastelquartier räumen muss, um es im Winter schön warm zu haben, will ich Euch in den nächsten Tagen ein paar Sachen zum Verkauf anbieten, damit Platz wird, da mein Winterquartier kleiner ist.

Ausserdem möchte ich, dass die Sachen mehr benutzt werden, wie bei mir. hihi

Hier also die Bilder:

Für die Weihnachtsmannstanze hätte ich gern 10 Euro. 
Größe der Figur: 12 x 8,5 cm

Für diesen kleinen Bär hätte ich gern 8 Euro.
Größe der Figur: 8,5 x 9 cm

Zu dem Preis kommen noch die tatsächlichen Versandkosten - höchstens 2,20 Euro.

Na, dann hoffe ich mal, dass jemanden die Teilchen gefallen.

Interessenten bitte einen Kommentar hinterlassen

Viel Spaß beim gucken.

Liebe Grüße Anett :O)

Sonntag, 23. Oktober 2011

Männergeburtstagskarte

Heute habe ich für meinen Vati eine Geburtstagskarte zum 65ten gemacht.

Für Männer Karten machen ist ja immer bissel schwer, denn man weiss immer nicht so recht, was man für ein Motiv verwenden soll, deshalb hab ich es gleich ganz ohne Motiv versucht*hihi* und ich muss sagen, die Karte gefällt mir ganz gut und mein Vati hat sich auch ganz sehr darüber gefreut.

Hier nun die Karte:


Ich wollte ja schon immer mal diese schöne Rosette probieren und ich denke, das wird nicht die letzte gewesen sein - gefällt mir sehr gut. Die Scallopborde liebe ich ja und deshalb hab ich sie mal wieder mit eingebracht. *freu*


Noch ein schönes Restwochenende. *zwinker*

Liebe Grüße

Anett :O)